Nach Kategorie sortieren: Alle - Bekanntmachung - Pressebericht - Vortrag

Architekturführung – 08.10.2021

UMBAU SOZIALAMT OBERHAUSEN

Am Freitag, den 08. Oktober 2021 fand beim Bauvorhaben Neues Sozialamt Oberhausen die Besichtigung des Ruhrländischen Architekten- und Ingenieur-Verein (RAIV) statt. Mit den architekturinteressierten Mitgliedern des Vereins führten die Büroinhaber Wilhelm Meier-Ebbers und Moritz Ebbers durch das Gebäude und erläuterten Entwurfs- und Planungsdetails.

Das Verwaltungsgebäude der Stadtsparkasse, welches 1999 erbaut wurde und 25.515m³ umfasst, wird zum neuen Sozialrathaus für die Stadt Oberhausen. Für ein harmonisches Fassadenbild hat der Eingangsbereich eine großzügige Aufstockung erhalten. Aber auch im Innenbereich wurden die 6.445m² durch neue Arbeitswelt-Konzepte saniert und modernisiert. Die Besonderheit hierbei: die Mitarbeiter der Verwaltung wurden an einer intensiven Workshop-Phase beteiligt. Unser Architekturbüro hat diese Treffen organisiert und zusammen mit den zukünftigen Mitarbeitern intelligente Nutzungs- und Zonierungsideen entwickelt. Somit ist nicht nur ein ansprechender Grundriss entstanden, sondern das Gebäude entspricht auch den heutigen Ansprüchen an eine moderne Arbeitswelt im Verwaltungsbau. Wir übernahmen hier nicht nur die Konzept- und Entwurfsentwicklung für Architektur und Innenarchitektur, sondern auch die Ausführungsplanung, Ausschreibung, Vergabe und Bauleitung.

Vortrag - "Kostengünstiges Bauen"
Bauherrenseminar Sparkasse Arnsberg

Meier-Ebbers Vortrag-kostenguenstig bauen Sparkasse Arnsberg

Im Rahmen der Bauherrenseminare der Sparkasse Arnsberg hat der Büroinhaber Wilhelm Meier-Ebbers am 28. April 2016 einen Vortrag zum Thema „Kostengünstiges Bauen“ gehalten. Eingebunden ist der Vortrag in die Seminarreihe „Vom Traum zum Haus“ der Sparkasse Arnsberg. An dem Vortrag im Sparkassen-BeratungsCenter in Arnberg haben etwa 40 interessierte Zuhörer teilgenommen. Sowohl Herr Meier-Ebbers, als auch die beiden anwesenden Sparkassen-Mitarbeiter Georg Schelle und Ulrich Düllberg waren mit der Resonanz auf den Abend sehr zufrieden.

Weiterführende Informationen können Sie der Homepage der Sparkasse Arnsberg entnehmen: Link (Stand Juli 2017)
Foto: Matthias Brägas, Sparkasse Arnsberg

Vortrag - "Energieoptimiertes Bauen"
Bauherrenseminar Sparkasse Krefeld

Unter dem Motto „Vom Traum zum Haus“ konnten sich angehende Bauherren, Bauwillige und am Thema „Sanierung“ Interessierte in Krefeld  darüber informieren lassen, wie der Planungsprozess für einen Hausbau oder für die Modernisierung eines Gebäudes abläuft. Die Architektenkammer NRW führt dazu eine Reihe von „Bauherrenseminaren“ in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Krefeld durch.

Der Büroinhaber Wilhelm Meier-Ebbers wurde im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe dazu eingeladen, einen Fachvortrag zu folgendem Thema zu halten:

17.03.2013      Energieoptimiertes Bauen

Angesichts steigender Energiekosten und den Vorschriften der neuen Energieeinsparverordnung kommt dem energieoptimierten Bauen heute ein hoher Stellenwert zu. Im Mittelpunkt dieses Themenabends stehen neue Ideen zu innovativen ökologischen Baukonzepten, das Verhältnis von Dämmaufwand und -kosten und der Einsatz moderner Energiespar- und Heizsysteme.

 

Vortrag - "Kostengünstiges Bauen" & "Energieoptimiertes Bauen"
Bauherrenseminar Sparkasse Krefeld

Unter dem Motto „Vom Traum zum Haus“ konnten sich angehende Bauherren, Bauwillige und am Thema „Sanierung“ Interessierte in Krefeld  darüber informieren lassen, wie der Planungsprozess für einen Hausbau oder für die Modernisierung eines Gebäudes abläuft. Die Architektenkammer NRW führt dazu eine Reihe von „Bauherrenseminaren“ in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Krefeld durch.

Der Büroinhaber Wilhelm Meier-Ebbers wurde im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe dazu eingeladen, zwei Fachvortrage zu folgenden Themenkomplexen zu halten:

16.11.2011      Kostengünstiges Bauen

Gutes Bauen muss nicht teuer sein. Im Gegenteil: Wer qualitätvoll plant, spart später bei den Verbrauchs- und Unterhaltskosten. Vorgestellt werden Sparmöglichkeiten bei Planung und Baudurchführung, Kostenreduzierung durch intelligente Planung, Verhältnis von Bauinvestition und Betriebskosten und Ausstattungsstandards.

24.11.2011      Energieoptimiertes Bauen

Angesichts steigender Energiekosten und den Vorschriften der neuen Energieeinsparverordnung kommt dem energieoptimierten Bauen heute ein hoher Stellenwert zu. Im Mittelpunkt dieses Themenabends stehen neue Ideen zu innovativen ökologischen Baukonzepten, das Verhältnis von Dämmaufwand und -kosten und der Einsatz moderner Energiespar- und Heizsysteme.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltungsreihe können Sie der Homepage der Architektenkammer Nordrheinwestfalen entnehmen: Link